Mutter schreibt Brief an verschollenen Sohn

Patty Wetterling ist eine Mutter, die am 22. Oktober 1989 das schlimmste durchmachen musste, was einer Mutter passieren kann. Denn an diesem Tag war ihr 11jähriger Sohn Jacob nicht mehr dort, wo sie ihn wusste – er war vor einem Laden gekidnappt worden. Sie hoffte mit ihrer gesamten Familie, dass Jacob wieder auftaucht, aber vergebens. Jacob blieb verschwunden. Aber wer hatte den Jungen mit genommen? Und warum? Die Familie muss nun schon so lange auf Antworten warten. Viele Aktionen wurden gestartet, Bilder veröffentlicht, sogar ein Portrait gemacht, wie er heute aussehen sollte:

Auf der nächsten Seite geht’s weiter: