Paul Walker überrascht frisch verheiratetes Paar

Im Jahr 2004 kehrte Kyle von seinem ersten Einsatz im Irak zurück. Er und seine Verlobte Kristen hatten kurz vor seiner Abreise geheiratet – allerdings ohne Ringe. Als Kyle endlich wieder zu Hause ankam, wollte das glückliche Paar das so schnell wie möglich nachholen. Während der Weihnachtszeit gingen sie zu einem Juweliergeschäft, um sich dort Ringe anzusehen. Genau zur selben Zeit wurde Irene King, die in dem Laden als Verkäuferin arbeitet, von einer Mitarbeiterin angestupst: “Da ist Paul Walker!”, flüsterte sie.

Auf der nächsten Seite geht’s weiter: